DAS TANTRA PREMIUM PAKET 2017

LEBE ERFÜLLT, INTENSIV UND EHRLICH!

HERZLICHEN DANK!

Ich wünsche Dir viel Inspiration und Weiterentwicklung mit dem Tantra Kongresspaket 2017 zu den Themen spirituelles Tantra, Tantramassage und Polyamorie!!

Tag 1

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

Angelika Pathe

Über Angelika Pathe

Skorpion-Frau mit vielen Facetten, mit Ecken und Kanten, laut und leise, stark und sanft, achtsam und manchmal unachtsam, froh und nachdenklich…Mama zweier Töchter, Großmama von vier Enkelkindern dankt dem Universum, dass sie nach vielen Umleitungen vor ca. 15 Jahren ihre Berufung/ Gabe gefunden hat:
(Rück-)Verbindung durch Bewußtsein schaffen und durch Berühren an Haut und Herz

Dies lebe, vermittle und genieße ich im Biodanza und VitalDanza, beides körperbezogene (Tanz-)Methoden, die weltliche und spirituelle Aspekte in sich vereinen.

In der Wasserarbeit wie z.B. im “VitalAqua“ und “Aqua Biodanza“ können wir noch leichter in den Ozean allen Lebens eintauchen, in der Geborgenheit des Meeres verschmelzen und Heilung geschehen lassen.
Seit ca. 13 Jahren gebe ich Tantra-Massagen, die ebenfalls das Eintauchen in eine höhere spirituelle Ebene ermöglichen. Hier ist der Mensch frei und kann seine wahre Natur leben, kann einfach SEIN, kann sich entspannend, darf lustvoll sein und Heilung erfahren – als EmpfangendeR und als Gebende. Welch Wunder-volle Geschenke!

Seit dieser Zeit wachsen und entfalten sich in meinem Leben WUNDER-volle Qualitäten wie Dankbarkeit, Demut, Hingabe an den Fluss des Lebens, Lebensfreude, (Selbst-)Liebe, Achtsamkeit, Respekt — allem Leben gegenüber — und immer mehr der Mut zu mir zu stehen. Wenn ich Menschen wachsen und strahlen sehe, ist das das größte Geschenk — für sich selbst, für mich, für die Menschen, denen sie begegnen, für alles Leben und für unsere geliebte Mutter Erde.

www.wandel-raum.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Bernhard Reicher

Über Bernhard Reicher

Dem Leben mit einem offenen Herzen und möglichst viel Humor begegnen – das ist einer der wichtigsten Aspekte, die Polyamorie mit sich bringen kann. Für Bernhard Reicher stellt sie nicht nur ein Beziehungsmodell dar, sondern auch ein erweitertes Weltbild, eine praktische Philosophie der Liebe: Die Bereitschaft, Verantwortung für die eigenen Gefühle zu übernehmen und gesellschaftliche Konventionen zu reflektieren, eröffnet einen Raum, in dem wir einander wirklich sehen können. In diesem aufrichtigen Kontakt mit anderen und der Konfrontation mit Schattenanteilen wächst Bewusstheit, Mitfreude und wahre Nähe.

www.bernhardreicher.at

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Elisabeth Kastanakis

Über Elisabeth Kastanakis

Vor vielen Jahren habe ich begonnen, TANTRA mit meinen wunderbaren Lehrern MARGOT ANAND, DANIEL ODIER, MA ANANDA SARITA, CHARLES MUIR und anderen Authoritäten auf diesem Gebiet zu studieren und zu praktizieren. Dieser mystische spirituelle Weg ließ alle meine Konditionierungen und starren Überzeugungen explodieren, brachte meine Ängste an die Oberfläche und löste sie auf und hat mir geholfen, meine sozialen Masken und Schutzpanzerungen abzuschütteln. Dabei konnte ich an Körper, Geist und Seele heilen und ganz werden. Meine Studien und Experimente führten mich in grenzenlose Freiheit, ermutigten mich, endlich authentisch zu sein, ließen mich die Schönheit der Realität erkennen, lehrten mich, meinen göttlichen Ursprung wieder zu entdecken, indem sie mich bestärkten, meine Leidenschaften zu umarmen und völlig lebendig zu sein und öffneten mein Herz der absoluten Liebe. So konnte eine bis dahin nie gekannte, tiefe Freude in mein Leben Einzug halten.
In meinen Seminaren teile ich diese glückseligen und leidenschaftlichen Erfahrungen mit mutigen und aufgeschlossenen Menschen, die mehr von Leben und der Liebe wollen und erkannt haben, dass die Samen für Glück und Erfüllung in ihnen selbst ruhen. Meine Berufung ist es, ihnen einen Weg zu zeigen, diese Samen erblühen
zu lassen…

www.elisabethkastanakis.com

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Aktu

Über Aktu

Der Name AKTU stammt aus einer Segnung in Indien und bedeutet “Strahlendes Licht”.
In all meinen Seminaren, Workshops  und Einzelsessions arbeite ich mit einem „Geistigen Schlüssel“:

Entdecken deiner wahren Natur
(Reines Bewusstsein und bedingungslose Liebe — Shiva)
Geistige Dekonditionierung der Egostrukturen (Schattenarbeit)
Praktizieren von energetischen Übungen und Meditation (Achtsamkeit & Licht)
Hingabe an die universelle Urkraft des Seins (Shakti) und leben der Bestimmung
Selbstverwirklichung von Friede, Freiheit und Liebe

Damit begleite ich Menschen bei ihrem Prozess der Befreiung und Selbsterkenntnis.
Der Tantrische Weg, den ich vermittle, folgt keiner speziellen Tradition, sondern ist meine tantrische – sexuelle und spirituelle Lebenserfahrung über mehr als 30 Jahre. Es ist der taoistischen Lebenspraxis entsprungen, die alles aus einer untrennbaren Ganzheit sieht, wie auch Vedanta Yoga, das ich die letzten 20 Jahren lebe.

Mein Hauptanliegen auf dem „Großen tantrischen Weg“ ist, Nähe, Intimität und Sexualität aus dem reinem Bewusstsein (Shiva) der Stille zu praktizieren und sich den Energieströmen von Shakti hinzugeben = Erleuchtete Sexualität.

www.maha-tantra.com

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Dolores Richter

Über Dolores Richter

Die Liebe ist ein Kunstwerk, das entblättert und gestaltet werden will.
Sie beginnt bei der Beziehung zu uns selbst. Sie entfaltet sich in der Begegnung und bekommt Substanz durch wache, eingefühlte Verständigung.
Sie wird tief und lebendig in einem Umfeld, in dem wir authentisch, selbstverantwortlich und mit anderen verbunden sind.

Liebesbeziehungen stehen heute unter einem hohen Erwartungsdruck. Dadurch fehlt Leichtigkeit, die ein wesentliches Glücksferment ist.
In einer Zeit, in der viele Gefüge ins Wanken geraten, braucht es soziale Erfindungen, die der Partnerliebe Raum für Entfaltung und Entspannung bieten; die Raum bieten für eine gesunde Bewegung zwischen Einlassen und Freilassen, Beweglichkeit und Verantwortung, Tiefe und Leichtigkeit.
In der Beziehungskunst lernen wir, Dynamiken in Liebesbeziehungen zu verstehen, zu durchbrechen und bewusst zu gestalten. Wir erfahren die Partnerliebe als Teil einer kollektiven Bewusstseinsevolution, in der es unendlich viel zu lernen und zu entdecken gibt. Dieser Weg basiert auf einer tiefen Kooperation von Frauen und Männern und einer respektvollen Haltung gegenüber dem eigenständigen erotischen Wesen eines jeden einzelnen Menschen. Wo dieser Respekt gegeben ist, können wir uns auf ungekannt tiefe Weise aufeinander einlassen.

Je mehr Wahrheit wir miteinander teilen können, desto erotischer fühlen wir uns miteinander. Wahrheit  wird hier verstanden als unmittelbarer Kontakt, unverstellt von Konvention: Der magische Moment von Präsenz, in dem sein darf, was ist, und dies wahrgenommen wird, sei es Zuneigung, Widerstand, erotische Freude oder Scham. — Kontakt ist (noch) kein Ja, (noch) kein Nein. Es ist Dasein, ein Verweilen, bis die Wahrnehmung wahrgenommen ist. Diese Art von Kontakt fühlt sich an wie Liebe, ist Liebe. Sie lebt in diesem wachen Moment von entspannt-gespannter Aufmerksamkeit und ist zutiefst heilsam. Je mehr wir lernen, unsere Beziehungen auf dem Boden von Wahrnehmung und Kontakt zu entfalten, gewinnen sie an Leichtigkeit und Klarheit, an Nähe und Weite, an Herzensverbindung und sinnlicher Erfüllung.

Wir tragen Erfahrungen zusammen: Welche Liebesformen sind wodurch tragfähig? Welches Knowhow des Gelingens gibt es in offenen Beziehungen, Liebesnetzwerken, monogamen Beziehungen? Welche kollektiven Muster wirken in unseren Begegnungen, und wie tragen wir bei zu einem wilden Frieden zwischen Frauen und Männern?

www.liebeskunstwerk.org

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Tag 2

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Manuel Harand

Über Manuel Harand

Manuel Harand — arbeitet vorwiegend mit Frauen und bietet Erfahrungs- und Erlebnisräume sowie Lern- und Experimentierfelder zu den Themen Intimität, Sexualität & Beziehung.

Als Psychologischer Berater versucht er in seiner Arbeit seit einigen Jahren verschiedene Felder wie persönliche Entwicklung, heilsame therapeutische Arbeit und tantrische Berührung zu verbinden.

In den letzten 7 Jahren hat er mehrere hundert Frauen & Männern in Einzelarbeit und Workshops begleitet. Sein Ansatz ist breit gefächert und gerade deswegen immer einzigartig auf seine KlientInnen zugeschnitten. Zu seinen Werkzeugen zählen unter anderem Magisches Coaching, Elemente aus körperorientierter Arbeit, trauma-sensitive Begleitung, tantrische Berührung, Astrologie, Tarot oder Archetypenarbeit. Seine Leidenschaft gilt jenen Momenten in der Arbeit mit Menschen, in denen eine Berührung auf einer tieferen Ebene stattfindet, die Ausgangspunkt ist für eine Veränderung hin zum Wesentlichen.

www.salamanderblut.at

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Didi Liebold

 

Über Didi Liebold

Certified Sexological Bodyworker, leidenschaftlicher Masseur, Körpertherapeut, Coach und Sexualpädagoge, begleitet Menschen mit Berührung, Atmung, Bewegung und Kommunikation auf ihrem Weg, sich stärker mit ihrem Körper zu verbinden. Er leitet Kurse zum Thema Tantramassage, Sexological Bodywork und Sexualität.

www.sexologicalbodywork.ch

VIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Manuel Hirning

Über Manuel Hirning

Seit 2009 gebe ich in Indien und Deutschland Tantra Yoga Seminare. Außerdem veranstalte ich regelmäßig große, tantrische Pujas (Rituale). Nach dem Abschluss meines Biologiestudiums (M. Sc.) zog es mich wieder und wieder nach Indien und Südostasien, wo ich meine Liebe zum Tantra Yoga entdeckte. Ich machte zwei Yogalehrerausbildungen (BYV, Deutschland & Sri Kali Tantra Yoga Ashram, Indien) und lernte von Tantrikern und Yogis verschiedener Traditionen. Meine spirituelle Heimat fand ich schließlich im tantrischen Shaktismus.

www.sukha-tantra.com

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Eva Puhm & Peter Kammermeier

Über Eva Puhm & Peter Kammermeier

Als Leiter des Instituts „Bewusster leben und lieben“ geben wir seit 15 Jahren Seminare und Trainings für bewusstes Wachstum und Heilung. Inzwischen bieten wir mit 12 Trainern über 115 Seminare und Trainings an. Wir erleben in all unseren Seminaren, dass ein respektvoller Raum, in dem endlich Liebe und Sexualität einen ebenbürtigen und wertgeschätzten Platz bekommen, unglaublich heilend und befreiend auf Menschen wirkt. In unseres HerzRevolution®-Jahrestrainings und HerzLernen®- Seminaren öffnen wir neue Bewusstseinsräume für Gefühle und Emotionen, für Tantra, Körperlichkeit und Berührungen, für die Erweiterung der Beziehungs- und Begegnungsfähigkeit.

www.bewusster-lieben.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Roger Spiess

Über Roger Spiess

Die Welt betreten habe ich in Cape Town, South Africa, aufgewachsen bin ich in der Schweiz. Vor ca. 23 Jahren riefen mich die Geister zum Schamanismus und den energetischen Welten. Sehr bald entdeckte ich meine Fähigkeit Körper zu ‘sehen und lesen’ zu können, und ich begann körperlicher zu arbeiten. Körper lügen nie, und sind in ihrem fühlen und wahrnehmen sehr präzise, wenn wir ihnen denn auch zuhören. In jahrelangen Tantra Ausbildungen und verschiedenen Weiterbildungen in Prozessbegleitung eignete ich mir die Werkzeuge an, um mit Körper und Seele zugleich arbeiten zu können. Weiteres Wissen gewann ich in der Ausbildung am ISP Zürich (Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie). Vor einigen Jahren dann entdeckte ich die enorme Wirkung die das Wasser auf den Körper haben kann, und so entwickelte ich nebst den Sexual Healing Methoden auch das Tantric Water Healing. Körper entspannen im Wasser oftmals auf tieferer Ebene als an Land, denn Wasser weckt Geborgenheit und auch Vertrauen im Körper, wohl in Erinnerung daran, dass wir uns alle einst während 9 Monaten im Wasser befanden, und es fehlte uns an nichts! Die Arbeit im Wasser ist für mich heute in meiner Arbeit vor allem mit der Sexualität nicht mehr wegzudenken.

www.rogerspiess.ch

VIDEO + Bonusvideos

VIDEO

BONUSVIDEO 1

BONUSVIDEO 2

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Tag 3

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Edgar Hofer

Über Edgar Hofer

Tantra ist die Vereinigung von Bewusstsein und Energie, von Geist und Körper. Erotische Energie wird dabei als Lebensenergie gesehen, die erweckt wird, bis sie durch den Körper aufsteigt und sich mit dem Geist, der du bist, vereint. Wenn das geschieht, öffnet sich ein Tor, und du erfährst dich in einer kosmischen Verschmelzung von Individualität und Gott.

www.owk.eu

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD + EBOOK

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Devaka Hoffmann

 

Über Devaka Hoffmann

Frauentantra: Der Weg der Frau

Tantra unter Frauen ist – bei mir selbst ankommen, entdecken wer ich bin und was meine Weiblichkeit ausmacht, den Frauenkreis nutzen um über weibliche Sexualität zu lernen!

 „JA, du bist okay wie du bist!! Ja, du bist eine sexuelle Frau! Ja, deine Art sexuell zu sein ist schön!“

Intensive Zeit im Frauenkreis hilft uns unsere Identität als Frau und sexuelles Wesen zu erforschen. Wir lernen Selbstliebe mit Körper, Herz und Seele – jenseits von geltenden Schöhnheitsidealen. Wir beginnen wieder von innen zu strahlen!

All das erlebt Frau in Tantra-Frauengruppen – und oft geschieht in diesem weiblichen Feld Selbstheilung und Stärkung des Weiblichen wie von allein. Unsere sexuelle Kraft und Schönheit verbindet sich wieder mit unseren weiblichen Qualitäten. Mit wachsender Achtsamkeit und Sensibilität kommen wir unseren weiblichen Tiefen immer näher. Berührung sinkt tief unter die Haut und wir begegnen uns selbst in unseren unterschiedlichsten weiblichen Facetten: den kindlichen und fürsorglichen, den kämpferischen und machtvollen, den Instinkthaften und meditativen, den kreativen und zerstörerischen, den hingebungsvollen und verführerischen Seiten, …..

Spannend, dass wir all diese Aspekte auch in unserer Sexualität wiederfinden. Sogar dann wenn wir keine Sexualität ausleben! Im Sex erleben wir all unsere Fähigkeiten und Begrenzungen die auch unser Leben bestimmen. Wir können sie ins Bewusstsein holen. So werden wir ganzer als Mensch, als Frau und als natürliches sexuelles Wesen. Diese Reise führt zu Lust, Liebe und Freude – zu mehr Lebensenergie.

Auf dem Weg heisst das, Mut auf zu bringen, sich auch ungeliebten und hässlichen Seiten zu zu wenden, Bewusstheit hinein zu bringen und zu begreifen wie wir uns unser LiebesLeben mit Licht und Schattenseiten selbst kreieren. Lasst uns unser Leben mit Lust, Herz und Weisheit leben und damit unsere Beziehungen gestalten!

Das lebendige weibliche Prinzip ist ein wichtiger Beitrag zur Versöhnung der Polaritäten männlich/weiblich. Wenn wir Frauen wieder lernen das Weibliche zu schätzen und aus dessen Fülle zu leben, können wir uns auch mit dem männlichen Prinzip aussöhnen. Es entsteht innerer Frieden und der wirkt in unsere Welt hinein.

www.sinnliche-wege.de

VIDEO + BONUSVIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO - Devaka´s Selbstliebe Coaching

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Sabine Sonnenschein

Über Sabine Sonnenschein

Sabine Sonnenschein ist klinische Sexologin (sexualtherapeutische Methode Sexocorporel), Tantra-Lehrerin, Tanzpädagogin und Tänzerin.
Sie lebt und unterrichtet eine Verbindung von kaschmirischer tantrischer Weltsicht und Tanz als Lebenshaltung. Sie unterstützt Menschen dabei, sich selbst bewusst wahrzunehmen, zu spüren und ein gesundes, beglückendes (Sexual)- leben führen zu können. Sie ist langjährige Schülerin von Daniel Odier.
Für Frauen gibt sie tantrische Körperarbeit und Schoßraumdialoge.
Sie arbeitet mit Einzelpersonen und Paaren. Sie gibt Seminare, die sich mit der Verbindung von Tantra und der Tanzform Contact Improvisation beschäftigen, z.B. beim Vienna International Dance Festival ImPulsTanz in Wien, im Studio Keller in Paris, in der Bretagne und in Freiburg. Sie hat unterrichtet bei zahlreichen internationalen Contact Improvisation und Tantra Festivals wie Contact Festival Freiburg, Open Heart Tantra Festival (ZEGG bei Berlin).
In Paris und Wien bietet sie auch Tantra-Seminare für Frauen, Lesben und Transgendermenschen an.
Sie arbeitet derzeit zusammen mit dem Musiker Günter Touschek (AT) sowie mit Benno Enderlein (DE), Manuela Blanchard (CH).
Praxis des non-dualen kaschmirischen Tantrismus und kaschmirisches Yoga der Berührung bei Daniel Odier. Vertiefung in “Vijnana Bhairava Tantra” mit Dr. Bettina Bäumer. Sie ist in tantrischer Ganzkörpermassage (AnandaWave, Michaela Riedl/Köln) ausgebildet. Beckenbodenmassage bei K. Ruby und Yin-Yang-Massage bei Andro. Physiotherapeutische Weiterbildung BM Balance (zur Prävention und Therapie von Problemen im Bereich Becken, Blase, Prostata).

www.tantrischekoerperarbeit.at

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Nika Kölbl

Über Nika Kölbl

IHR SEID NIEMALS ALLEINE
… Auch dann, wenn du vergisst wer du bist,
ist dieses JA, dieses Einverstanden sein, dieses Mitgefühl –
dieses unendliche Mitgefühl für menschliches Leiden – mit dir.
Es kann es nicht mindern, es kann es nicht verhindern …
Es hält, es ist, es liebt, es hält dich …
Es nimmt dich auf, wenn du diesen Körper verlässt.
Und es entlässt dich aus Seinem Schoß, wenn du einen neuen Körper bewohnst.
Es kann nichts tun, nur SEIN.
Und es kann lieben.
Es ist wie eine große weiche segenspendende Hand
in deinem Leben … und in deinem Sterben und Geborenwerden.
Denn das ist das Einzige was es kann und was es will:
ALLES SEGNEN
alles was lebt,
alles was stirbt,
alles was geboren wird.
Jetzt …
Segnet es dein Glück, segnet es dein Leid,
segnet es deinen Körper, deine Zweifel, deine Freude …
segnet es das Leben.

Durchsage Satsang Kreta, August 2016

www.synthese-is-love.de

VIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO 1: Wann Techniken richtig sind und das Krux mit den Lehrern

BONUSVIDEO 2: Wie du aus dem Bewerten aussteigst du und warum es Liebe nur kostenlos gibt

DOWNLOAD MP3´s - EBOOK - GUTSCHEIN

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Tag 4

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Saleem Matthias Riek

Über Saleem Matthias Riek

Die Schule des Seins wird von Saleem Matthias Riek geleitet. Grundlagen sind eine annehmende, das Leben bejahende Haltung, undogmatische Präsenz und eine respektvolle Begleitung auf Augenhöhe. Die Seminare und Trainings helfen, das eigene menschliche und spirituelle Potenzial zu entwickeln, alte Wunden zu heilen und geben Impulse für eine umfassende Liebesfähigkeit und die Kunst des Seins.

www.art-of-being.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD + EBOOK

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Ilka Stoedtner

 

Über Ilka Stoedtner
Mein Ansatz ist eine sehr feurige, gefühlsbetonte Variante des Tantra. Er verbindet Dich mit Deinen Gefühlen und fördert Klarheit und Selbstständigkeit im täglichen Leben. Und er öffnet zutiefst das Mitgefühl. Unterdrückte Gefühle liegen oftmals wie ein Schleier über der Realität und trüben permanent die Wahrnehmung und auch die Lebenslust. Sie verhindern Nähe, Einlassen und tiefe, erfüllende Begegnungen. Im Tantra hast Du die Möglichkeit, Dich zu häuten wie eine Schlange: Die Verstrickungen zu erkennen und zu fühlen. Bewusstheit erzeugt Raum für Freiheit. Je mehr Du wieder Herr in Deinem Hause wirst, alle Ecken und Räumlichkeiten kennst, desto mehr kannst Du auch mit Deinen Energien arbeiten: Die befreite sexuelle Energie steht Dir als Gefährtin für alltägliche Projekte oder für die spirituelle Praxis zur Verfügung!
VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder

Über Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder

Anke Felice Pospiech und Ralf Lieder sind Tantralehrer, Paartherapeuten und Rebirther mit Praxen und Seminarräumen in Krefeld und Mönchengladbach. In ihrem Himmlisch Lieben-Institut bieten sie Seminare und Beratungen für Paare und Einzelpersonen auf Grundlage des westlich-therapeutischen Tantra an. Eine Anbindung an das traditionelle Tantra besteht über den balinesischen Ashram “Munivara” und dem Tantra- und Yoga-Meister Sri Jaya Sakti. Ihr Lieblingsprojekt sind die Tantraurlaube, mit denen Sie dreimal im Jahr auf besonders kraftvollen Inseln (Bali, La Gomera und Korfu) Tantraseminare mit Urlaub verbinden. Im Falle von Bali verbunden mit einem Besuch bei dem oben erwähnten Ashram in Junjungan.

www.himmlisch-lieben.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Silvio Wirth

Über Silvio Wirth

Silvio Wirth (Jg. 70) ist Tantralehrer, Yogalehrer (BYV), Diplom-Psychologe, HP für Psychotherapie, Sexualtherapeut (ZISS), Coach und Buchautor.
Er kennt alle drei tantrischen Pfade : den klassisch-hinduistischen, das westlich orientierte Neo-Tantra und das tantrisch-buddhistische Vajrayana. Mit seinen Weggefährt(-inn)en entwickelte er immer mehr einen eigenen Tantra-Stil, der Erotik, Meditation und Yoga, Profanes und Heiliges zusammenbringt und sich aus all diesen Quellen speist und vor ihnen verneigt. Er entwirft das integrale Tantra (Buchveröffentlichung 2011), basierend auf dem Werk von Ken Wilber, dem traditionellen Tantra und zeitgenössischen Erweiterungen.
Silvio ist ein echter Kenner der tantrischen Tradition. In der Arbeit mit Menschen ist er ein Freund von Ehrlichkeit und klaren Worten, getragen von einem offenen Herzen und dem leidenschaftlichen Impuls, andere zu unterstützen.
Silvio lebt seit 23 Jahren polyamor und betreibt dazu seit 2006 eine der führenden Seiten im deutschsprachigen Raum.

www.secret-of-tantra.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Tag 5

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Christopher Gottwald

Über Christopher Gottwald

Seit 15 Jahren lebe ich in Mehrfachbeziehungen und beschäftige mich mit Tantra, BDSM und bewusster Sexualität. Als Schauspieler, Contact-Improvisationstänzer und Sexological Bodyworker genieße ich bewusste körperliche Arbeit mit Bewegung, Berührung und Begegnung: Was passiert, wenn wir ehrlich zueinander sind? Wenn wir Impulse zeigen und Grenzen setzen? Und wenn Gefühle und Sexualität Kräfte sind, die wir zeigen und nutzen… Es geht mir dabei darum mit all diesen Themen offen und ehrlich umzugehen, mit Neugier die eigenen Gefühle und die der anderen anzunehmen um so miteinander Freiheit und Verbundenheit zu erleben und in Liebe durchs Leben zu tanzen. Ich will eintauchen in etwas, das größer ist als die Summe von uns allen.

www.christopher-gottwald.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Atman Wiska

 

Über Atman Wiska
Atman hat die Polyamorie 2008 entdeckt und erforscht seitdem die verbindliche Art und Weise, mit mehr als einem Menschen in Liebe zu sein. “Polyamorie ist eine Liebeserklärung an das Leben”. Mit seiner Erkenntnis arbeitet Atman als Admin der größten deutschsprachigen Facebook-Gruppe die besonderen Werte und Qualitäten langfristig angelegter, transparenter und einvernehmlicher Liebesbeziehungen heraus. Atman sagt: Wo Verbindlichkeit normativ erwünscht ist und Bindung und Beziehungsarbeit positiv empfunden werden, da steht die Polyamorie gleichberechtigt neben der unverbindlichen Freien Liebe und der individuell auszuhandelnden Beziehungsanarchie. Den Bezug zum Tantra erhielt Atman über mehrere seiner Geliebten.
VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Atman war so nett und hat das Gespräch und seine Ansichten noch einmal schriftlich zur Verfügung gestellt:

 

Klaus Peill

Über Klaus Peill

Tantra ist für mich ein Weg der Bewusstwerdung in Beziehungen. Am Anfang steht die Selbstliebe, Wahrnehmung und Achtung eigener Grenzen. Authentisch und wahrhaftig der Umwelt begegnen und anderen Menschen auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene. Dabei zeigt sich in der Sexualität gleichzeitig das stärkste Tabu und das größte Potential für ganzheitliches Wachstum!ein Weg der Bewusstwerdung in Beziehungen. Am Anfang steht die Selbstliebe, Wahrnehmung und Achtung eigener Grenzen. Authentisch und wahrhaftig der Umwelt begegnen und anderen Menschen auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene. Dabei zeigt sich in der Sexualität gleichzeitig das stärkste Tabu und das größte Potential für ganzheitliches Wachstum!

www.quinta-essentia.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Ramos

Über Ramos

Ramos (“Der sein Licht in alle Welten strahlen läßt”)
Ich beschäftige mich seit meiner Jugend mit Spiritualität, Esoterik, Körperbewußtsein und Körperenergie; auf weltlicher Ebene habe ich mich vielseitig und technisch hoch ausgebildet (Design, Theatertechnik, Informatik). Mich interessiert die Zusammenhänge der menschlichen Feinstofflichkeit zu begreifen und bestehende Blockaden zu lösen — sei es im (Körper-)Energiesystem, im Denken oder im Fühlen, bei mir und bei anderen.

Dazu nutze ich die Möglichkeiten tiefentspannender Aquatischer Körperarbeit (Aguahara), Hypnose und gebe Workshops zu Körperbewußtsein. Im Rahmen der Liebesschule biete ich zusammen mit anderen u.a. Einführung in Genitalmeditation an und und “GanzkörperEkstase”, ein Wochenende zu “EnergySex & FullBodyOrgasm”.Mein Arbeitsmittel ist Liebe, die über das Herz aus dem Universellen fließt und ein wundervolles Transformationswerkzeug ist.

www.liebesschule.de

VIDEO -BONUSVIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO - Karma und Fliegen

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Erik & Steffi Engelhardt

Über Erik & Steffi Engelhardt

 Wir sind Künstler und glückliche Liebende. Wir beschäftigen uns auf tiefgründige und auf vielfältige Art und Weise mit Liebe, Beziehung und Sexualität, unter anderem in künstlerischen Publikationen (als Malerin, Fotograf, Autoren), als Modellpaar für MAKE LOVE (ZDF), als Seminarleiter für Liebeskunstseminare, als Sex-Coaches und Organisatoren des Paar-Retreats LOVE CAMP in der Toskana.

Aus eigener Erfahrung und aus unseren Seminaren wissen wir, wie komplex und schwierig Sexualität und Beziehungen sein können, und wie leidvoll es ist, wenn kein FLOW entsteht. Oft führt dies zur Trennung.

Wir haben gemeinsam ein Programm in vielen kleinen Schritten entwickelt, das Paare zu einer lebendigen Sexualität und zu erfüllten Beziehungen führt. Darin fließen vor allem unsere Erfahrung im Bereich tantrischer und taoistischer Sexualität, Tantramassage und achtsamer Berührung ein. Vor allem aber geben wir nur weiter, was wir auch wirklich leben.

www.liebe-machen.info

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

 

Tag 6

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Yella Cremer

Über Yella Cremer

Ihr größtes Geschenk an Männer und Frauen ist ihr sexfreundlicher Raum, der jeden verwandelt, der ihn betritt. In ihrer offenen, direkten und erfrischenden Art sendet sie unmerklich eine tiefe Erlaubnis an jedes sexuelle Wesen aus, genauso sein zu dürfen wie es ist. So erlebt man, wie der eigene sexuelle Garten mit allem, was in ihm wächst in voller Schönheit erblühen darf. Yellas Vision ist eine Welt, in der Menschen ihre eigene Sexualität in all ihren Facetten annehmen, frei gestalten, genießen und mit Bewusstsein ausleben.
Gemäß ihrem Motto »Guter Sex lässt sich lernen« unterstützt sie Menschen dabei, ihren ganz persönlichen Zugang zur Sexualität und Intimität zu finden und zu vertiefen.

Seit ihrer Jugend reiste Yella um die Welt und sammelte Wissen rund um Liebe, Sex und Beziehungen. Angefangen von Tantra, humanistische Ansätze, über den sexuellen Schamanismus der Deertribe und BDSM bis hin zur heiligen Sexualität. Von 2005–2012 führte Yella die Tantra-Massagepraxis AYELLA www.tantra-essen.de in Essen, in der sie selbst massierte und ein Team von 14 Frauen und Männern anleitete. Dabei sammelte sie viele Erfahrungen damit, wie Menschen sexuell funktionieren.

Von 2012 -2015 leitete Yella das LoveBase Zentrum für Workshops und Seminare in Berlin, nun existiert die LoveBase weiter als Online-Sexschule.
Heute lebt sie mit ihrem Mann in Schleswig Holstein an der Ostsee.
Persönlich kannst du sie bei Vorträgen, Workshops, Coachings oder Webinaren erleben.

www.lovebase.com

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Zum Thema G-Punkt möchte Yella gerne mit dir in Kontakt treten!

 

Reinhard Gaida

 

Über Reinhard Gaida

Gründer & Organisator der Schwelle7 in Wien

“Am meisten schenkt, wer Freude schenkt” (Gonxha Bojaxhiu)

Als Coach, Trainer und Therapeut war meine Idee, den Menschen einen Ort für experimentelle Erfahrungen zur Verfügung zu stellen, indem unter Wahrung eines respektvollen und toleranten Umgangs miteinander, die eigenen Bedürfnisse erforscht werden.

Ziele sind die Bewusstmachung der eigenen Grenzen, das Auflösen nicht mehr benötigter Beschränkungen, Spaß an der eigenen Sexualität und das Erreichen von mehr persönlicher Freiheit und Macht, der oder die zu sein, die wir wirklich sein wollen.

Dieser geschützte Raum steht allen Geschlechtern und sexuellen Orientierungen offen.

Meine Ausbildung:
Hypnosetrainer – zertifiziert nach American Board of Hypnotherapy
Holotropic Breathwork Facilitator (i.A.)
Master of Science, Counseling – ARGE Bildungsmanagement
Lebens und Sozialberater – Kutschera Communication
NLP-Coach/Master/Trainer – Kutschera Communication
Kampfkunst- Trainer – Ving tsung

www.wandlung.at
www.schwelle7.at

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Wolf Sugata Schneider

Über Wolf Sugata Schneider

Jg. 52. Autor, Redakteur, Kabarettist. 1971–75 Studium der Wissenschaftstheorie. 1976 ein halbes Jahr buddhistischer Mönch in Thailand. 1977 Initiation bei Osho. 1985–2015 Herausgeber der Zeitschrift Connection, dort auch der Tantra-Specials. 1994 im Rowohlt Verlag Tantra – Spiele der Liebe (5 Auflagen, darunter zwei auf Italienisch). 1980 Gründung des Divya-Ashrams, 1994 der Connection-Gemeinschaft. Seit 2008 Theaterspiel/Kabarett, darunter die Satire Alles ist eins, und noch eins drauf. Seit Januar 2016 Leben mit Flüchtlingen in einem transkulturellen Projekt in Niedertaufkirchen.

www.connection.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD + EBOOK´s

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!


Viktor Leberecht

Über Viktor Leberecht

Ich lebe seit 2003 in einer polyamoren Beziehung mit einer Frau, die mit einem anderen Mann verheiratet ist. Auf meinen Blogs habe ich mehrere hundert Artikel über Polyamorie geschrieben, und habe für Fernsehen und Radio Interviews gegeben, um zu informieren, Vorurteile zu entkräften und für gesellschaftliche Akzeptanz der Polyamorie zu werben. Ich berate Sie persönlich zu Polyamorie am Telefon oder per Videochat unter

www.polyamorieberater.de

VIDEO -BONUSVIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO - Über die Eifersucht

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Daniel Wolff

Über Daniel Wolff

Berührung ist Alltag. Berührung ist immer. Sobald wir atmen, sobald wir Luft an unserer Haut spüren. Schon wenn wir Worte aufschnappen. Wenn wir etwas sehen. Wenn ein Mensch zu uns spricht – wenn wir miteinander reden. Und natürlich ist Berührung zwischen Körpern. Die sich unabsichtlich oder absichtlich einen Raum teilen.  In großer Geschwindigkeit, und meist unbemerkt, entstehen oft eigene Gefühle zu einer Berührung. Eigene Gedanken. Dabei mischen wir das, was wir früher erlebt haben, mit dem, was wir jetzt empfinden. Kein Empfinden heute besteht nur aus dem, was jetzt grade ist.

Wir sind dabei geneigt, unser Empfinden als DEN Maßstab zu sehen: Eine Begegnung ist uns dann genehm, wenn sie unserer Erwartung an eine genehmen Begegnung entspricht. Oder wenn sie in die Richtung geht, die wir uns wünschen. Viel zu schnell geraten wir so (im Alltag, im Sex, in der Politik…), in eine Spirale von Vorwürfen, die uns weit vom wirklichen Empfinden, vom Kontakt zu uns selbst und vom Kontakt zu unseren Partnern wegführt. Lassen wir uns unser Fühlen so weit, so tief und vor allem so früh wahrnehmen wie möglich. Und zusätzlich eine Sprache finden, mit der wir uns einander mitteilen können. Die unwahrscheinlichsten Dinge, das Unvorhergesehene, kann geschehen, wenn wir uns „zu uns selbst wagen“, zum Fühlen und zur Kommunikation mit den Menschen um uns herum.

Das Leben spüren, das wir leben.“

Es ist mir eine große Ehre,  Liebeskultur mit gestalten zu dürfen.

Einen riesen, einen herzlichen Dank an meine Kollegin und Freundin Sonja Lohr und an meine Partnerin Silvia Gächter.

Daniel Wolff, Karlsruhe im Herbst 2017

www.daniel-wolff.one

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

 

Tag 7

Tag 1 // Tag 2 // Tag 3 // Tag 4 // Tag 5 // Tag 6 // Tag 7

 

 

Jörg Logermann

Über Jörg Logermann

Tantra ist eine Erkenntnislehre, die auf der Annahme der Untrennbarkeit des Relativen und Absoluten basiert. Das Ziel ist es, Eins zu werden mit dem Absoluten und das Erkennen der höchsten Wirklichkeit. Dabei wird davon ausgegangen, dass diese Art der Wirklichkeit energetischer Natur unterliegt und durch den Tantrismus innerpsychische Zustände sich als äußere Handlungen widerspiegeln.

Die Ausgangsbasis ist die Annahme von eben zwei Aspekten in der Welt, die in der Geschichte durch das Götterpaar Shakti und Shiva symbolisiert werden. Shakti stellt hierbei die Ur-Energie – die „göttliche Mutter“ – dar und ihr Ehegemahl Shiva den Geist. Wird nun die pure Energie mit dem Geist vereinigt, ist dies die Vollkommenheit.

Das buddhistische Tantra beruht nicht ausschließlich auf dem Liebesspiel. Es ist vielmehr ein mehrtägiges religiöses Ritual, bei dem Spiritualität, Psyche und Sexualität miteinander verbunden werden. Durch intensive Berührungen und Atemtechniken soll durch den Willen die sexuelle Energie in eine göttliche transformiert und durch Meditation ein tranceartiger Zustand herbeigeführt werden.

www.tantrische-rituale.de

VIDEO

VIDEO

BONUSVIDEO Ölritual

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

 

Regina Heckert

 

Über Regina Heckert

Genuss, L(i)ebenshilfe, Frieden mit Vergangenem, sexuelle Bildung und Erfahrungserweiterung, Bewusstheit und Spiritualität verweben sich in einem Raum von Achtsamkeit und Stille, in dem auf wundersame Weise Wachstum und Befreiung für jeden Einzelnen geschehen können. Tantra-Stille-Retreats, Tantra-Festivals und der Lust- und Orgasmuskurs für Frauen sind ganz besondere Blüten, die sich aus der jahrzehntelangen BeFree Arbeit entwickelt haben. In der Liebesschule Online und in den vielen BeFree Produkten des Tantra Downloads können sich Interessierte vorab informieren.

www.befree-tantra.de

 

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD

 

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Wolf Sugata Schneider

Über Wolf Sugata Schneider

Jg. 52. Autor, Redakteur, Kabarettist. 1971–75 Studium der Wissenschaftstheorie. 1976 ein halbes Jahr buddhistischer Mönch in Thailand. 1977 Initiation bei Osho. 1985–2015 Herausgeber der Zeitschrift Connection, dort auch der Tantra-Specials. 1994 im Rowohlt Verlag Tantra – Spiele der Liebe (5 Auflagen, darunter zwei auf Italienisch). 1980 Gründung des Divya-Ashrams, 1994 der Connection-Gemeinschaft. Seit 2008 Theaterspiel/Kabarett, darunter die Satire Alles ist eins, und noch eins drauf. Seit Januar 2016 Leben mit Flüchtlingen in einem transkulturellen Projekt in Niedertaufkirchen.

www.connection.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD + EBOOK´s

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!


Kathrin Gramsch

Über Kathrin Gramsch

Kathrin möchte mit ihrer Arbeit die Menschen hinbringen zu mehr Nähe und Verbundenheit mit sich selbst und dem Partner, weg von Sex als Leistung oder Verpflichtung — und das alles mit Lust und Freude.

Sie unterstützt Menschen dabei die Schönheit und Kraft der sexuellen Energie besser kennen zulernen,um sie für ein freudvolles Leben nutzen zu können.

Kathrin möchte Ihren Teil dazu beitragen, dass wir eine andere Sexualkultur erschaffen. Dass wir die immer noch vorhandene Spaltung von Lust und Sexualität (unten das Tierische, Animalische) und Liebe, Spiritualität und Reinheit (oben) überwinden. Denn auch wenn wir nicht mehr im Mittelalter leben, so sind wir doch häufig noch durchdrungen von negativen Bewertungen über die Sexualität. Ein möglicher Weg dahin ist, dass wir dem eigenen Körper mehr Beachtung schenken und lernen ihn als “Berater” mit in Anspruch zu nehmen.

www.deinliebesleben.de

VIDEO

VIDEO

BONUSVIDEOS Full Body Orgasm

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

 

Elisabeth Bott

Über Elisabeth Bott

per, Herz und Geist nehmen wir wieder die Liebe in uns selbst und in allem was uns umgibt wahr.

Die Ausübung des kaschmirischen Yoga bedeutet ein spontanes Erkennen unseres göttlichen oder absoluten Wesens, das sich im inneren Erschauern, im Vibrieren der Nicht-Dualität (Einheit) manifestiert, denn die wahre tantrische Lehre durchdringt uns und holt uns aus der Abgetrenntheit in das Leuchten des wirklichen Lebens. Wir werden wieder wacher für den Augenblick und das was uns wirklich bewegt. In dieser Präsenz und in diesem Bewusstsein können sich Frauen und Männer ausgewogener und in Frieden verbinden. Beziehungen bekommen eine neue Qualität von Kraft, Freiheit und Tiefe und es entsteht eine ganz natürliche Offenheit für ein beseeltes Liebesleben. Ein erfrischendes gewahr — und authentisch sein, schenkt uns Lust für mehr Spontaneität, Fülle und prickelnde Freude in allem was wir sind.

Der Körper erfasst auf ganz natürliche Weise die Non-Dualität, wer in den Körper eindringt, erlangt die Befreiung”. Abhinavagupta

www.befreit-lieben.de

VIDEO

VIDEO

BONUS über die Tandava Meditation

DOWNLOAD

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Ilan Stephani

Über Ilan Stephani

Was ist passiert, dass wir als sinnliche Genies geboren werden, aber uns die meiste Zeit im Kopf aufhalten? Seit ich denken kann, interessiert mich, die Rück-Wege aus unserer Konditionierung zu finden und wieder in unserem sinnlichen SEIN anzukommen. Oktober 2017 erschien mein Buch über zwei Jahre als Prostituierte — “Was ich im Puff über das Leben gelernt habe”. Ich liebe es, gesellschaftliche Tabus und Schattenseiten zu erforschen — und überall unsere Sehnsucht nach Ekstase und Verbindung zu finden. Ich bin Buchautorin, Seminarleiterin, Körper- und Trauma-Forscherin… und ja, mit Leib und Seele Tantrikerin. Für mich ist Tantra die große Einladung, wieder so zu werden, wie wir geboren wurden…

www.kalis-kuss.de

VIDEO

VIDEO

DOWNLOAD + EBOOK

Wenn sich das Fenster öffnet, die rechte Maustaste und Audio speichern unter klicken!

Das ist die angenehmste und stärkste Kundalini Meditation, die ich kenne. Bitte mach sie am Anfang nur einmal wöchentlich. Es werden die Chakras mit Mantras besungen. Während dessen aufrecht sitzen, nicht niederlegen. Wenn die Entspannungsmusik beginnt, kannst du die niederlegen und nachspüren 🙂 Enjoy!