Session 1
Die Verbindung von Kundalini & Yoga // Mantra Aktivierung
The connection of Kundalini & Yoga // Mantra Activation
HERZCHAKRA // HEART CHAKRA: (nicht nach 22 Uhr meditieren // do not meditate after 10pm )
OM HRIM YAM SAH HRIM OM
SOLARPLEXUS CHAKRA:
OM HRIM AIM RAM AIM HRIM OM

Session 2
24.2.2022 um 19 Uhr 30
https://us02web.zoom.us/j/89815015887

Themen:
Was ist Kundalini?
Die Bedeutung der Kundalini-Erweckung
Symptome und Auswirkungen vor und während der Erweckung der Kundalini
Der Unterschied zwischen guter und unangenehmer Erweckung der Kundalini
Die Kriyas
Prana und seine 5 Wege
Was ist das Ziel der spirituellen Entwicklung der Kundalini und wie ist sie mit anderen Wegen der Spiritualität verbunden?

Topics:
What is Kundalini?
The importance of Kundalini awakening
Symptoms and effects before and during the awakening of Kundalini
The difference between good and unpleasant awakening of the Kundalini
The Kriyas
Prana and its 5 ways
What is the goal of the spiritual evolution of Kundalini and how is it connected to other paths of spirituality?

Wir sind uns sehr bewusst, dass es im Bereich der Kundalini viele autodidaktische Meister gibt, die darauf abzielen, Menschen mit Kundalini-Symptomen oder der Sehnsucht, Kundalini-Erweckung oder Erleuchtung zu erhalten, zu helfen.

Bitte beachte, dass Energieübertragung nicht dasselbe ist, wie Shaktipat von einem initiierten Lehrer zu erhalten.

Die One Vision Academy hat sich für eine Zusammenarbeit mit Swamit Ishan Tirth entschieden, der ein initiierter Swami der Tirth-Linie in Rishikesh Indien ist. Die Gründe, sich für ihn zu entscheiden, waren seine Expertise auf dem Gebiet des feinstofflichen Körpers, sowie seine egolose und bescheidene Persönlichkeit. Er ist durch ein sehr starkes Kundalini-Erwachen gegangen und weiß daher, was es bedeutet, dieses Geschenk als auch diese Herausforderung zu erhalten, und er weiß, wie er dich auf die sicherste und sanfteste Weise führen kann.

Wir glauben nicht daran, dass es Sinn macht Deeksha oder Shaktipat zu empfangen, ohne eine fortlaufende Vorbereitung von Körper und Geist durchzuführen, um so gut wie möglich für die letzten Schritte vorbereitet zu sein.

Wenn du an diesem Kurs teilnimmst, musst du bereit sein, der Anleitung von Swami Ishan Tirth zu folgen, was für dich z.B. bedeuten kann:

Regelmäßig zu meditieren
Deine Ernährung umzustellen
Mit bestimmten yogischen Techniken zu beginnen

SYMPTOME DES ERWACHENS DER KUNDALINI:

👉 Muskelzucken, Krämpfe oder Spasmen, Schütteln, Zittern, Schlappheit, Starre, Gesichtsverrenkungen
👉 Kribbeln / Pochen in den Beinen
👉 Heiße oder kalte Veränderungen der Körpertemperatur
👉 Schießende Ströme von Energie oder Hitze
👉 Pulsierendes Gefühl im Kreuzbein
👉 Unwillkürliches Lachen oder Weinen, tiefe Seufzer
👉 Durchfall oder Verstopfung. Schlechte Verdauung.
👉 Körper kann sich in alle Richtungen verdrehen
👉 Spontane Asanas und Mudras
👉 Ungewöhnliche Atemmuster, Tendenz zur Bauchatmung, betontes Ausatmen

👉 Herzrasen, Dehnungsschmerz im Herzen
👉 Gefühl des Schwebens oder der verstärkten Schwerkraft, radikale Erdung und damit verbundene Lethargie
👉 Chronische Müdigkeit
👉 Hyperaktivität, Bedürfnis, ständig zu laufen oder sich zu bewegen
👉 Psychokinetische Interferenz mit elektrischen Geräten
👉 Innere Visionen und Lichter, Flammen, geometrische Formen
👉 Summen, Geräusche oder Brummen in den Ohren
👉 Sprechen in Zungen oder fremden Sprachen
👉 Ungewöhnliches Mitgefühl und Verständnis. Toleranz und Geduld für das „Was ist“.
👉 Spontane s..uelle Ekstase ohne Stimulation
👉 Erhöhte Sinne. Überempfindlich
👉 …und viele mehr

👉 Muskelzucken, Krämpfe oder Spasmen, Schütteln, Zittern, Schlappheit, Starre, Gesichtsverrenkungen
👉 Kribbeln / Pochen in den Beinen
👉 Heiße oder kalte Veränderungen der Körpertemperatur
👉 Schießende Ströme von Energie oder Hitze
👉 Pulsierendes Gefühl im Kreuzbein
👉 Unwillkürliches Lachen oder Weinen, tiefe Seufzer
👉 Abführen oder Verstopfung. Schlechte Verdauung.
👉 Körper kann sich in alle Richtungen verdrehen
👉 Spontane Asanas und Mudras
👉 Ungewöhnliche Atemmuster, Tendenz zur Bauchatmung, betontes Ausatmen

👉 Herzrasen, Dehnungsschmerz im Herzen
👉 Gefühl des Schwebens oder der verstärkten Schwerkraft, radikale Erdung und damit verbundene Lethargie
👉 Chronische Müdigkeit
👉 Hyperaktivität, Bedürfnis, ständig zu laufen oder sich zu bewegen
👉 Psychokinetische Interferenz mit elektrischen Geräten
👉 Innere Visionen und Lichter, Flammen, geometrische Formen
👉 Summen, Geräusche oder Brummen in den Ohren
👉 Sprechen in Zungen oder fremden Sprachen
👉 Ungewöhnliches Mitgefühl und Verständnis. Toleranz und Geduld für das „Was ist“.
👉 Spontane s..uelle Ekstase ohne Stimulation
👉 Erhöhte Sinne. Überempfindlich
👉 …und viele mehr

SWAMI ISHAN TIRTH​

Swami Ishan Tirth ist ein ordinierter und initiierter Lehrer der Tirth-Linie aus Rishikesh, Indien. Er hatte ein vollständiges Kundalini-Erwachen und war Monate in Samadhi. Ein paar Jahre nach seinem Kundalini-Erwachen wurde er als Swami ordiniert.

Aufgrund seiner pragmatischen Art und seines profunden Wissens über das Energiesystem des Körpers, sowie seiner Fähigkeit, die Kundalini-Energie in die richtigen Kanäle zu lenken, ist es immer eine Ehre, mit ihm zu arbeiten.

Seine Anleitung verleiht den Übungen Kraft, während er gleichzeitig den Raum hält, damit du dich entspannen und entfalten kannst.

Kundalini ist dein ursprüngliches Recht auf Zugang zu deinem vollen Potential.

KURSABLAUF

1. MONAT

Du erhältst Mantras und Meditationen, die beginnen, deinen Körper auszurichten.

Bei Bedarf erhältst du z.B. das Material, um NYASA zu praktizieren – Erwecken des Körpers mit bestimmten Punkten am Körper und den Chakren

2. MONAT

Du hast dich vorbereitet und dein Körper wird zum Gefäß, in das die Wärme, die Energie mehr und mehr zu fließen beginnt. Es wird ein herausfordernder Monat und es kann sein, dass du ein wenig chaotisch wirst, da du so viel kraftvolle Energie aufbaust.
Die Übungen vertiefen sich und du wirst den stetigen Anstieg der Energie und innere Ruhe bemerken.

3. MONAT

Wir haben den Körper in seiner Fähigkeit erweitert, die Energie der Kundalini zu spüren. Dies ist die Basis, um mehr über dich und diese Kraft zu erfahren und welche Bedeutung sie in deinem Leben hat. Du wendest dich deinem Ziel zu und lernst, deine Energie in diese Richtung zu lenken. Dein Körper wird mehr und mehr zum Gefäß dieser Energie. Wenn du bereit bist, kannst du die Anleitung erhalten, wie du deine Heilenergie in die Themen deines Lebens lenken kannst.

SRI CHAKRA – Ein Ritual, eine Übung, mit der du die Energie in das dritte Auge und das Kronenchakra lenken kannst.

Shaktipat

Wenn du bereit bist, ist es möglich, die Shaktipat-Einweihung zu erhalten:
Shaktipat ist der Prozess der Erweckung der schlafenden Kundalini-Kraft durch die Gnade des Gurus, so dass die spirituelle Erhebung des Schülers ohne direktes Eingreifen des Verstandes und des Intellekts des Schülers geschehen kann. Es ist ein müheloser Weg, was bedeutet, dass der Schüler nichts tun muss, sondern dem Prozess nur als Zeuge folgen muss und die spirituelle Evolution wird automatisch geschehen. Der Prozess kann vom Schüler als die Kriyas der Kundalini Kraft erfahren werden.

Nicht Alle sind bereit, Shaktipat zu empfangen, in diesem Fall geschieht die fortschreitende spirituelle Evolution nicht, selbst wenn sie Shaktipat empfangen und beginnen, die Kriyas zu fühlen. Die meisten Sadhaks bleiben jahrelang in einer Schleife von bestimmten Kriyas stecken, ohne wirklichen Fortschritt zu machen. Sogar die Siddhas der Shaktipat-Linie haben gesagt, dass, obwohl das Erwachen stattfindet, der Schüler Tausende von Leben braucht, um höhere Ebenen der Spiritualität zu erreichen. Um eine solche Situation zu vermeiden und um das Bewusstsein des Schülers schnell zu erhöhen, hat Swami Somendra Tith Shri Vidya (Samaya Marg) und Ashirvad Vidya zusammen mit Shaktipat integriert.

Dies gibt eine gute Vorbereitung vor der Erweckung, die wiederum eine geeignete Grundlage für die Kundalini bietet, um zu arbeiten und den Schüler schnell zu erheben. Swami Ishan Tirth hat als Schüler von Swami Somendra Tirth die Fähigkeit erhalten, Schüler mit Shaktipat, Shri Vidya und Ashirvad Vidya einzuweihen und Retreats auf der ganzen Welt zu leiten, um den Suchenden zu helfen und ihr Bewusstsein zu erhöhen, so dass eine höhere Ebene des spirituellen Zustandes in ihrem Leben Wirklichkeit werden kann.
Die Shaktipat Einweihung ist nicht im 3 Monats Kurs enthalten. Dafür ist ein 3-tägiger Wochenend-Kurs vorgesehen.

DU ERHÄLTST

3 MONATE ANLEITUNG UND SESSIONS

Bitte beachte, dass deine persönlichen Ergebnisse von deinen Bemühungen abhängen und auch von deinen Samskaras, Erfahrungen oder Dingen, die du vielleicht erst lernen musst. Während der drei Monate wird Swami Ishan Tirth prüfen, ob dein Körper und du gemeinsam bereit sind, die Shaktipat Einweihung zu empfangen.

Einführung, erste Meditationen
Session 1 – 3.3.2022, 19 Uhr 30

Was ist Kundalini? Das energetische System, Shushumna, Chakras, Nadis
Warum Kundalini mit Glückseligkeit verbunden ist
Symptome einer Kundalini, die bereit ist, zu erwachen.
Was passiert, wenn ich bereits eine halb erweckte Kundalini habe
Meditation, Praxis
Session 2 – 17.3.2022, 19 Uhr 30
Was ist Kundalini nicht?
Was ist der Unterschied zwischen Energieübertragung, Deeksha, Shaktipat mit Lineage und Shaktipat ohne Lineage, Lehrer, die Energieübertragung geben, aber es trotzdem Shaktipat nennen?
Anzeichen und Verhalten der Kundalini in den folgenden Schritten:
1. Schritt: Vorbereitung auf die Kundalini-Erweckung
2. Schritt: Kundalini-Erweckung,
3. Schritt: Aufsteigen der Kundalini
4. Schritt: Kundalini Stabilisierung
5. Schritt: Kundalini-Elevation
Und letzter und 6. Schritt: Kundalini Illumination.
Meditation, Praxis
2. Monat: Tiefer gehen, fortgeschrittene Meditation
Session 1 – 31.3.2022, 19 Uhr 30
Kundalini und Ernährung, die Auswirkungen der Nahrung auf das Energie- und Nervensystem
Sexuelle Energie und Kundalini – Anleitung und Vergleich westlicher und östlicher Lebensweise
Meditation, Praxis
Session 2 – 13.4.2022, 19 Uhr 30
Yoga Asanas und Mudras und Pranayamas, um die Energie nach oben zu bewegen und sie im ganzen Körper zu verteilen
Meditation, Praxis
3. Monat: Aktivierung
Session 1 – 28.4.2022, 19 Uhr 30
Erste Energieübertragung, um auf persönlicher Ebene zu prüfen, wo du stehst.
Aktivierung des Wurzelchakras, um das Kundalini-Erwachen zu fazilitieren.
Sitzung 2 – 12.5.2022, 19 Uhr 30
Aktivierung des Solarplexus (Manipura Chakra), um negative Energie und Karma zu reinigen
Bhuta Suddhi Meditation und Mantra Einweihung

✅ Aufzeichnungen der Gruppengespräche
✅ Telegram Gruppe
✅ 1 Jahr Zugang zum Mitgliederbereich
✅ Zugang zu allen Videos des Kundalini-Kongresses (Englisch und Deutsch)

 

597 €

TESTIMONIALS

Bald nachdem ich die ersten Mantras erhalten hatte, bemerkte ich, wie sich mein Körper ausrichtete. Auch die Hitze der Kundalini war bald spürbar. Vielen Dank für Ihre Führung! Hari Om!

Sarah

Ich hatte starke Kriyas und dieses Schütteln über einen langen Zeitraum. Es war ein Segen, Swami Ishan getroffen zu haben, denn er weiß, wie man die Energie in die richtigen Energiekanäle lenkt. Danke, Swami!

Peter

Lange Zeit wusste ich nicht, dass hier Symptome der Kundalini am Werk waren. Nach einer Phase der Stagnation geht meine spirituelle Entwicklung nur entspannt weiter.

No name

Es war nicht so einfach für mich, denn ich bin es gewohnt, starke emotionale Muster zu haben. Es ist sehr wertvoll für mich, diese Erfahrung zu machen.

V.

error: Alert: Content is protected !!