SABINE SONNENSCHEIN
ist klinische Sexologin (sexualtherapeutische Methode Sexocorporel), Tantra-Lehrerin, Tanzpädagogin und Tänzerin.
Sie lebt und unterrichtet eine Verbindung von kaschmirischer tantrischer Weltsicht und Tanz als Lebenshaltung. Sie unterstützt Menschen dabei, sich selbst bewusst wahrzunehmen, zu spüren und ein gesundes, beglückendes (Sexual)- leben führen zu können. Sie ist langjährige Schülerin von Daniel Odier.
Für Frauen gibt sie tantrische Körperarbeit und Schoßraumdialoge.

Sie arbeitet mit Einzelpersonen und Paaren. Sie gibt Seminare, die sich mit der Verbindung von Tantra und der Tanzform Contact Improvisation beschäftigen, z.B. beim Vienna International Dance Festival ImPulsTanz in Wien, im Studio Keller in Paris, in der Bretagne und in Freiburg. Sie hat unterrichtet bei zahlreichen internationalen Contact Improvisation und Tantra Festivals wie Contact Festival Freiburg, Open Heart Tantra Festival (ZEGG bei Berlin).

In Paris und Wien bietet sie auch Tantra-Seminare für Frauen, Lesben und Transgendermenschen an.
Sie arbeitet derzeit zusammen mit dem Musiker Günter Touschek (AT) sowie mit Benno Enderlein (DE), Manuela Blanchard (CH).​

ONLINE TANTRA DATING 16. September 2020

24.00

+
ONLINE Workshop über Zoom am 16. September 2020 – 19-22 Uhr – Begrenzte Teilnehmerzahl
👉Du lernst an Tantra interessierte Männer und Frauen kennen und praktizierst energetische Berührung, tantrischen Atem und das Kreieren eines gemeinsamen Raumes jeweils zuzweit in einem Break Out Room.

✅ Du erlernst tantrische Atempraktiken, Möglichkeiten der energetischen Berührung.
✅Du erfährst, wie du in der Begegnung einen gemeinsamen Raum kreieren kannst.

Begegnung passiert, wenn du dich gut spüren kannst und zugleich offen bist für das, was sich in diesem Austausch zeigen möchte.

Zu Beginn verbinden wir uns gut mit uns selbst und unserem Körper. Nur dann, wenn es nach den Begegnungen gegenseitiges Interesse auf mehr Austausch gibt, erhältst du anschließend den Kontakt, um weiteren Austausch und ein direktes Treffen möglich zu machen!

⭐ DU BRAUCHST: Gute Internetverbindung, bequemen Sitzplatz, am besten auch Meditationkissen, Platz, um dich bewegen und tanzen zu können